Certified Marketing Service Manager

Ort: Frankfurt am Main, München
Start:
Auf Anfrage
Teilnahmepauschale: 3178,00 € inkl. gesetzl. MwSt
Enthaltene Leistungen: Lehrgangsmaterialien
Abschluss: Offizielle Zertifikat
Zielgruppen: Sie sind Fach- oder Führungskraft einer Service-Organisation und möchten die notwendigen Kompetenzen und Methoden eines Service Managers erlernen, um Ihrer Karriere positive Impulse zu geben.
Vorkenntnisse: Um an dem Training teilnehmen zu können, ist die Marketing Service Management Foundation notwendig.
Sprachen: Deutsch / Englisch

In diesem Praxis-Training eignen Sie sich die Best-Practices und Methoden an, um Service-Organisationen zu optimieren und an den Anforderungen der Kunden auszurichten.

Die Weiterbildung zum offiziellen Service Manager ist das Premium-Training, um die erprobten Best-Practices und Methoden des modernen Service Managements zu erlernen und somit zum internen oder externen Ansprechpartner für die Optimierung von Service-Organisation aufzusteigen. Das in drei Modulen “Run the Business“, Change the Business“ und “Leadership & Transformation” aufgebaute Training bietet die wünschenswerte Vertiefung der Theorie sowie die notwendige Praxis durch die Bearbeitung einer Fallstudie. Nach dem Training sind Sie ein Experte für die Optimierung von Service-Organisationen.

Beschreibung

Lernziel

In fünf Tagen vertiefen Sie Ihr vorhandenes Wissen aus der Service Management Foundation und erlernen, wie Sie damit Service-Organisationen erfolgreich optimieren. Gruppenarbeiten, Präsentationen, Diskussionsrunden und das direkte Anwenden der Best-Practices und Methoden an einer speziellen Fallstudie dienen dazu, Ihre Kompetenzen zu entwickeln, die nötig sind, um als Service Manager einer internen oder externen Service-Organisation bestehen zu können.

Methodik

Sie mögen keine trockenen PowerPoint-Vorträge. Wir auch nicht. Bei SERVIEW sind Entertainment und nachhaltiges Lernen eins geworden.

  • Arbeiten mit Fachliteratur und Fallbeispielen
  • Lernen mit dem Workbook-Prinzip®
  • Arbeiten mit einer Fallstudie
  • Lehrvorträge und Lehrgespräche
  • Präsentationen
  • Gruppenarbeiten
  • Auswertung von Übungen, Tests und Videos

Um Ihnen das Lernen zu vereinfachen und um den Praxisbezug des Trainings zu maximieren, arbeiten wir mit unterschiedlichen Medien und Lernformaten. Ihr Training beinhaltet verschiedene Methoden der Wissensvermittlung, diese sind z. B. Lehrvorträge, Lehrgespräche, Wiederholungen und Präsentationen.

Ein wichtiger Bestandteil unserer Methodik ist die qualifizierte Ausbildung unserer Trainer. Sie lernen nur mit offiziell akkreditierten Experten. Dies gewährleisten wir durch ein strenges, internes Ausbildungsprogramm.

Alle unsere Trainer sind festangestellte Mitarbeiter der SERVIEW und in der Praxis aktive Berater. Dadurch können wir Ihnen reale Beispiele zeigen und auf Ihre Probleme optimal eingehen. Die Verbindung aus Training und Beratung garantiert Ihnen die bestmögliche Kombination eines Service Management Experten für Ihr Training.

Trainingsinhalte

Das Training besteht aus den drei verschiedenen Modulen:

  • Run the Business
  • Change the Business
  • Leadership & Transformation

Im Modul „Run the Business“ beschäftigen Sie sich mit den Prozessen, Aktivitäten, Rollen und Aufgaben für den reibungslosen Betrieb einer Service-Organisation und wie Sie die Wertschöpfung für Ihren Kunden tagtäglich realisieren. Im zweiten Modul „Change the Business“ geht es wesentlichen um die Aufnahme der spezifischen Kundenanforderungen und die Umsetzung dieser in betriebsfähige Services. Das abschließende Modul „Leadership & Transformation“ behandelt die notwendigen organisatorischen Veränderungsprozesse, um Service Management erfolgreich adaptieren zu können.

Dieses Training ermöglicht Ihnen

Das Service Manager Training von IFDW ermöglicht Ihnen folgendes:

  • Sie sind ein ausgewiesener Experte für die Optimierung von Service-Organisationen.
  • Sie kennen die notwendigen Best-Practices und Methoden zur Optimierung von Service-Organisationen und können diese anwenden.
  • Sie können für Ihre Kunden eine businessorientierte Service-Organisation aufbauen und betreiben.
  • Sie beherrschen die Mechanismen, um den organisatorischen Wandel einer Service-Organisation zu bewältigen.
  • Sie können den Geschäftsnutzen einer prozessorientierten Service-Organisation darstellen.
  • Sie versetzen sich in die Lage, Ihre Organisation nach den neuesten Erkenntnissen des Service Managements auszurichten.
  • Sie erlangen ein anerkanntes Zertifikat, welches Ihre Kenntnisse offiziell bestätigt.
  • Sie eröffnen sich neue Karriereoptionen.

Agenda

  • Tag 1
  • Tag 2
  • Tag 3
  • Tag 4
  • Tag 5
  • 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr
  • 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr
  • 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr
  • 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr
  • 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Training
  • Training
  • Training
  • Training
  • Training